Sie sind hier: Startseite / Rathaus & Service / Abwasserzweckverband

Abwasserzweckverband Eisenbach-Vöhrenbach

Die Gemeinden Bubenbach, Eisenbach und Oberbränd, alle aus dem damaligen Landkreis Hochschwarzwald und die Gemeinde Hammereisenbach, ehemals Landkreis Donaueschingen, gründeten im April 1971 den Abwasserzweckverband Eisenbach.

Im Zuge der Gemeindereform wurde der Zweckverband um die neue Gemeinde  Eisenbach (Hochschwarzwald) – mit Schollach – und die Stadt Vöhrenbach erweitert. Am 3. November 1977 ist eine neue Verbandssatzung mit der Bezeichnung "Abwasserzweckverband Eisenbach-Vöhrenbach" beschlossen worden.

Aufgabe des Zweckverbandes ist, die im Verbandsgebiet anfallenden häuslichen, gewerblichen und industriellen Abwässer von den Kommunen zu übernehmen und vor ihrer Einleitung in den Vorfluter in einer Gruppenkläranlage zu reinigen, sowie die dabei anfallenden Schlamm- und Abfallstoffe abzuführen und unschädlich unterzubringen.

Die Verbandsversammlung besteht aus den Bürgermeistern und je 4 Vertretern aus dem Gemeinderat der beiden Mitgliedskommunen.

Verbandsverwaltung
Bei der Kirche 1
79871 Eisenbach (Hochschwarzwald)

Öffentliche Sitzungen

28.07.2020 Einladung (65 KB)
19.05.2020 Einladung (26 KB)

Ansprechpartner

Kontaktdaten
  Name Kontakt
Verbandsvorsitzender Bürgermeister
Robert Strumberger
Stadtverwaltung
Friedrichstraße 8
78147 Vöhrenbach
Tel.: 07727/501-100
Stellvertretender
Verbandsvorsitzender
Bürgermeister
Karlheinz Rontke
Gemeindeverwaltung
Bei der Kirche 1
79871 Eisenbach (Hochschwarzwald)
Tel.: 07657/9103-20
Klärwärter Steffen Tritschler Verbandskläranlage  Hammereisenbach
Bregenbach 16
78147 Vöhrenbach
Tel.: 07657/1758
Kanalwärter Thomas  Schwörer mobil:  0173/3143476
Verbandstechniker Reinhold Tritschler Verbandskläranlage  Hammereisenbach
Bregenbach 16
78147 Vöhrenbach
Tel.: 07657/1758
Verbandsrechner Fabian Furtwängler Gemeindeverwaltung
Bei der Kirche 1
79871 Eisenbach (Hochschwarzwald)
Tel.: 07657/9103-29

Aktuelle Ausschreibung

Veröffentlichung der Ausschreibung zur Klärschlammentsorgung (132 KB)

Mitteilungsblatt

Die Gemeinde stellt das Amts- und Mitteilungsblatt in digitaler Form bereit. 
Über den nachfolgenden Link können Sie die jeweilige Ausgabe unseres Amts- und Mitteilungsblatts, inklusive Anzeigenteil, einsehen.

Mitteilungsblatt

Fundbüro

Sie haben etwas verloren?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Fundbüro

Mängel-Meldung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
möglicherweise sind Ihnen Mängel in der Gemeinde aufgefallen, die behoben werden sollten. Informieren Sie bitte die Gemeindeverwaltung darüber.
Darüber hinaus können Sie gerne auch Kritik äußern, Ideen vorbringen oder Verbesserungsvorschläge formulieren. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Mängel-Meldung